Weihnachtsfeier der Trachtenkinder

2 Wochen vor Weihnachten trafen sich die Jüngsten des Vereins mit ihren Jugendleitern und ihrem Probenmusikanten und feierten in der Adventszeit einen kleinen besinnlichen Jahresausklang. Im Vereinsraum im Bauhof wurden Geschichten gelesen und Weihnachtswünsche verraten, Weihnachtspost gemeinsam gestaltet und Geschenke gebastelt. Korbinian mit der Ziach und die Lieder aus dem Zellerpark Kindergarten umrahmten die schöne Feier musikalisch. Es wurde viel gelacht und erzählt und gemeinsam Brotzeit gemacht. Eine besondere Überraschung gab es für Pummer Karl, der in den Proben und bei den Festen immer zuverlässig und fleissig aufspielt: als Dankeschön für sein Engagement überreichten die Kinder ihm ein Kissen, das trachtlerischer nicht sein könnte. Noch ist nicht sicher, ob Karl das Kissen in den Proben nutzt oder daheim auf der Couch mit dem Kopf auf seinem Kissen vom Trachtenverein träumt. Zum Schluss waren sich alle einig: mit so netten Freundinnen und Freunden freuen sich alle auf die Proben im kommenden Frühjahr!

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *