Trachtenwallfahrt nach Raiten

Am Donnerstag, 25. Mai findet die 66. Bitt- und Dankwallfahrt des Chiemgau Alpenverbands zum Gedenken an die verstorbenen, gefallenen und vermissten Mitglieder der Chiemgauer Vereine nach Raiten statt. Wir laden unsere Feldwieser Trachtler sehr herzlich dazu ein. An Christi Himmelfahrt ist diese Wallfahrt ein Bekenntnis zu unserem Glauben und unserer Heimat. Auch möchten wir die Muttergottes um den Frieden in unserer Heimat bitten.

Unser Bus fährt um 8 Uhr in der Feldwies und um 8.05 Uhr im Unterland ab. Abmarsch ist um 8.45 Uhr in Unterwössen. Wetterabhänigig fahren wir gemeinsam anschließend zurück oder bleiben noch in Raiten.

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *