Rund um d´Feldwies im Advent bei Familie Thomas und Marion Stecher

Der Stern wanderte im Unterland weiter zu Familie Thomas Stecher, wo in der Garage, wie schon in den Jahren zuvor, fleißig gebastelt wurde. Die Ideen von Oma Maria werden von Schwiegertochter Marion und den Enkelinnen Sabrina und Franziska schnell umgesetzt und für den Adventsabend geplant. Dieses Mal entstand mit all den Gästen eine Eichhörnchen-Kolonie aus Bommeln, Zapfen, Pfeifenputzer und Kulleraugen – aus dem Material konnte aber auch ein Biber mit Jungem gestaltet werden, wie ein Junge der Trachtenjugend bewies. Es war für Groß und Klein ein sehr netter Spaß! Und wer beim Basteln nur zuschaut, versorgte die Bastler mit dem vorbereiteten Glühwein, Kinderpunsch und Lebkuchen – vielen Dank an alle Stechers in Baumgarten für die Einladung!

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *