Kirtahutschn beim Seibe

Liebe Doris, lieber Michi,wenn Ende Oktober viele Autos im Unterland fahren, aufgeregtes Gelächter zu hören ist und man Lautes „Höha, höha!“ hört – dann habt ihr wieder zum Kirtahutschen vorbereitet und wir freuen uns jedes Mal so sehr, wenn wir zu euch kommen dürfen! Auch in diesem Jahr waren wir bei spätsommerlichen Temperaturen bei euch und haben uns so wohl gefühlt. Vielen, vielen Dank für diesen schönen Abend! Eure Feldwieser Kinder- und Jugendtrachtengruppe

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *