Der Stern im Unterland bei Marion, Thomas, Sabrina und Franziska Stecher

Der Stern wanderte nach dem 1. Advent am Maibaum zu Familie Thomas und Marion Stecher. Sabrina und Franziska hatten gemeinsam mit ihrer Mama und ihrem Papa schon alles vorbereitet: heute wurden Haare geklebt, Schleifen gebunden und Gesichter gemalt – und fertig waren kleine Engel zum Aufhängen! In Marions Weihnachtsgarage hatten die Kinder viel Spaß am Aussuchen der passenden Farben und die Omas und Mamas brachten die nötige Fingerfertigkeit mit. Vielen Dank Familie Stecher für diese schöne Bastelidee und die Verpflegung mit Kinderpunsch, Glühwein und Lebkuchen!

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *